www. naturwerkstatt-on-TOUR.de

Rallyes  2016 / 2017









Flussauenrallye
ab Sommer 2017 wieder.

Naturkundeführungen durch das Naturschutzgebiet Rheinaue Walsum jederzeit möglich.

Inhalt: Das landschaftlich reizvolle Naturschutzgebiet Rheinaue Walsum liegt im Duisburger Norden. In diesem artenreichen Naturschutzgebiet fühlen sich die Bewohner der Flussaue wohl. Leicht entdeckt man den Kiebitz, den Löffler oder den Weißstorch. Unzählige Gänse und Enten tummeln sich im weiträumigen Deichvorland. Neben vielen sinnlichen Eindrücken, erfahren die Teilnehmer unter anderem wo der Fuchs, der Dachs, wo Fledermäuse und Eulen leben.

Anmeldung: Siehe unten




Bauernrallye ab Sommer 2017 wieder.

Siehe auch Grüne Wochen




Waldrallye, siehe offene Veranstaltungen

Inhalt: Wälder sind in einer Großstadt vielen Stressfaktoren ausgesetzt: Trockenheit, Verkehrslärm, Luftverschmutzung, Bodenüberdüngung, Übernutzung als Naherholungsgebiet (Hunde, Geocaching, Spaziergänger, Mountainbiking, Jogger, Umweltbildung, Verkehr, Bebauung, Waldbewirtschaftung, Feuerholzsammelstellen, etc).Die Waldrallye befasst sich mit diesen Themen und gibt Auskunft darüber, wie man sich in Naturräumen nahe von Ballungsgebieten umweltfreundlich verhalten kann. Als aktuelle Information wird in diesem Jahr die „Natur des Jahres“, stellvertretend der Lurch des Jahres (Feuersalamander), der Boden des Jahres (Grundwasserboden) und die Biene des Jahres (die Waldhummel) vorgestellt.

In Kooperation und Auftrag der Forstverwaltung Duisburg



* Diese Veranstaltung wird von der Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert, Fahrtkosten werden erstattet.


Anmeldung: Siehe unten



Partner:

- Umweltamt Duisburg, Forstverwaltung
- Naturwerkstatt - Verein für Umweltbildung e.V.


* Förderung durch: Deutsche Bundesstiftung Umwelt